intro Alpencup 2017Alpencupmeeting 2017

Tivoli Innsbruck

10.August 2017

It was raining cats and dogs. It just wouldn’t stop ... trotzdem ging der Alpencup Bahnenlauf 2017 im Tivoli Innsbruck, organisiert vom Verein Rückenwind, nach Plan über die Bühne. Come on, let’s fight the rain to keep warm. Sehr gerne hätten Betreuer und Eltern mitgemacht, um Nässe und Kälte nicht mehr so grauslig zu spüren!

Eine mutige Läufergruppe aus Imst war wieder dabei, als leichtfüßige Beine verschiedenster Tiroler Leichtathletikvereine ihre schnellen Räder schlugen. Es war eine Augenweide so manch Tiroler Läufertalenten zuzuschauen. Unsere „Großen“, Anika und Sebastian Florian, Benedikt Perktold, Leo Schnegg, Fabian Schirmer und Lena und Lisa Ennemoser bekamen viele Eindrücke und wertvolle Tipps für ihre eigene Laufperformance.

Unseren Kindern und Jugendlichen gebührt höchstes Lob, dass sie sich dieser Bahnenlaufherausforderung stellten. Ohne richtigem Schuhwerk und ohne Training auf der Bahn! Wohlwissend, dass sie den Profis hinterherrennen. Sie schlugen sich äußerst tapfer. Man sah Fortschritte sowohl in der Ausdauer als auch Laufkoordination. Wir machen weiter so!

Sehr erfreulich war, dass Lilli Egger, David Perktold, Emily Huter, Emil Anker, Romy Anker und Jonas Grissemann , Kinder unseres Kiddyclubs mit Feuereifer und großer Motivation in ihre Rennen gingen. Sie strahlten danach, stolz auf ihre tollen Leistungen.

Wir alle sind stolz auf euren Sportsgeist! Macht weiter so!

Markus Bianchi hat super Fotos gemacht. Diese sind zu finden auf www.tifol.at unter Fotos und Alben von Markus.

Additional information