09./10.AC und

ÖM Mixed Sprintstaffel

Seestadt Aspern Wien und Waschberg

16./17. Oktober

 

Tirol und Wien…immer wieder eine Liebe

Fünf junge OII Läufer punkteten großartig in Wien. Drei rasante, sehr gut organisierte Wettkämpfe waren eine tolle Entschädigung für das AC Wochenende in Miesenbach, das wir ja leider absagen mussten.

Familie Rass und HG und Karin mit Moritz Grissemann, Lilli Egger und Sarah Mair erlebten ein schönes, sehr aufregendes Wettkampfwochenende in und rund um Wien.

Wer strahlte mehr? Die Sonne oder unsere jungen talentierten Athleten? Lauter Topplatzierungen in den beiden ACs und eine sensationelle Staffelleistung (Maximilian mit zwei Zwölfjährigen!) belohnten den vielen Einsatz und all die Mühen, die alle ständig auf sich nehmen.

Dass wir überhaupt starten konnten, das verdanken wir den beiden organisierenden Vereinen, dem OL Transdanubien und den Naturfreunden Wien. Elisabeth Gaudernak, Tom Täuber und Thomas Hnilica unterstützten uns mit An- und Abreisen zum und vom Waschberg, frei unter dem Motto: „OLer helfen zusammen!“

Es tut so gut, solch netten Zusammenhalt zu erfahren. Auch die Jugend der verschiedenen Vereine pflegte dies und spielte miteinander Karten und Ball.

So wird dieses Wettkampfwochenende in Wien bei allen ganz oben in der Liste der Lieblingsveranstaltungen zu finden sein und nie mehr vergessen werden!

 

Bericht: Karin Lugsteiner

 

Additional information