Regiokadertraining und Grillfest auf der Wildmoosalm (03.-05.-Sept.2010)


Die OL Herbstsaison beginnt ab dem nächsten Wochenende  mit vielen neuen Aufgaben. Aus diesem Anlass lädt der REGIOKADER TIROL, unter der Leitung von Hans Georg, alle, die zur rechten Zeit wieder in Schwung kommen möchten, zu einem Vorbereitungstraining auf die Wildmoosalm. Dort erleben wir drei  nette Tage mit motivierenden OL Übungen.


 


Da die Kitzbühler Kids nicht kommen konnten, war die Gruppe klein, aber echt gewillt, fleißig zu üben, Neues auszuprobieren und auch mal aufs Gaspedal zu drücken. Umso lieber überlegte HG sich spannende Aufgaben und sauste, da ja Postenschirme bekanntlich nicht auf Knopfdruck im Wald aufgehen, etliche Male durch ein weitläufiges Gelände, um dann – Überraschung! – uns in ein neues Spiel einzuweihen. Danke HG, es hat uns total gut getaugt und uns im Können sicherlich ein Stückchen weitergebracht.


Die Unterkunft im Ferienheim Wildmoos, in seiner Einfachheit und Unkompliziertheit, ist ideal für Trainingslager und das Gelände schier unerschöpflich an interessanten Postenstandpunkten. Nicht oft hat man die Gelegenheit Abkürzungen über einen See zu laufen, der momentan gerade im Untergrund schlummert. Herrlich ist das!


Am Samstagabend gab’s ein kleines Grillfestl, zu dem alle Helfer des „6 Days of Tyrol“ geladen waren. Leider waren etliche verhindert. Die kleine Runde aber, die war fröhlich, diskutierte ausgelassen und lachte viel. Sehr nett war, dass Sabine ihre Familie mitbrachte und Eltern dabei waren, ja sogar an einzelnen Trainings teilnahmen.


Gut eingestimmt auf  all die kommenden Events gehen wir’s nun wieder an! Toi, toi, toi!

Auf viele Erfolge und nette Stunden miteinander!!!


Bericht: Karin Lugsteiner









Additional information