blut und traenen-smallMit Blut - und Tränen??


 Tränen gab´s beim 5.AC in Arnoldstein am letzten Wochenende wohl nur ob der ausgefallenen Siegerehrung, wohl aber Blut beim erkämpften Ranglistensieg.

In einem mit viel Vorschusslorbeeren angekündigten Bergsturzgebiet (nach dem schwersten Erdbeben in der aufgezeichneten Geschichte Österreichs) aus dem Mittelalter,


fanden sich die Wettkämpfer in einem Gemisch aus Grün, sowie flachem, kupiertem und steinigem Gelände wieder, das ein hohes Maß an Orientierungsleistung erforderte.


Derjenige, der die richtige Mischung aus Umlaufrouten auf Pfaden und Wegen, Routen entlang Leitlinien und langen Kompasstrecken zu Auffanglinien fand, hatte am Ende die Nase vorn.


Diese hatte im Ziel Helga „Husky“ Eder (D60) „blutig“, aber sie realisierte Ihren mittlerweile 4.Ranglistensieg 2011 und somit auch die Führung im Austriacup.


Ja und die weiteren LKIler, wo waren die? Abgesehen von Grawis, Hgg mit seinem 5 Rang in H55 zwar zufrieden, einige kleine Fehler (siehe Routegadget auf www.oefol.at) verhinderten einen möglichen Stockerlplatz, Adrian als Teilnehmer am JEC hatte seine Erfolgserlebnisse bereits die Tage vorher (etabliert in H20 Sprint und in der besten ÖFOL-Mannschaft beim JEC-Relay), tat sich in dem dichten und teilweise ruppigen Gebiet schwer, mit Rang 4 ebenfalls am Fuß des Podiums!


Ach ja, auch unser Neomitglied Oswald Strickner aus dem Wipptal war zugegen und absolvierte seinen ersten Ranglistenlauf erfolgreich.


Leider fanden keine weiteren Vereinsmitglieder den Weg ins schönste (no na net) aller Bundesländer J und so ging dann die ÖM Staffel am nächsten Tag ohne (seit langem) Tiroler Beteiligung zu Ende.


Dank an den Veranstalter Bernhard Lieber und seinen wenigen Helfern, dem tollen Ambiente im Waldparkstadion und versprochen, das nächste Mal sind wir wieder mehr, gell?


Vielleicht noch eine Feststellung von Teilnehmern zum Gelände „Kärnten is a Wahnsinn, aber Haiming bleibt Haiming“


Gewöhnlich hier folgende Fotos gibt´s nur wenige!



Gratzer Hans Georg



blut und traenen


Additional information