ÖFOL GALA 2006

intro_oefol_gala_2006Am Samstag, den 25. 11. 06 fand im 40. Bestandsjahr des Österreichischen Fachverbandes für Orientierungslauf (ÖFOL) die alljährliche ÖFOL-Gala in Langenlebarn statt. Wie jedes Jahr waren auch diesmal einige Vereinsmitglieder des LKI dabei und genossen die Feierlichkeiten.
Nach einem Jahresrückblick  erfolgten die Ehrungen der Ranglistensieger, der besten Veranstaltung und der besten Orientierungslaufkarte 2006.

Besonders erfreulich für den LKI war, dass Helga Eder in der Kategorie D 55 ihren überlegenen Ranglistensieg vom Vorjahr wiederholen konnte und sich die österreichische Rangliste mit dem Maximum von 700 Punkten sicherte.


In der Kategorie beste Veranstaltung wurde der 8. Ranglistenlauf, organisiert vom LAUFKLUB KOMPASS INNSBRUCK, in Haiming - Ötztal Bahnhof  zum Sieger gewählt. Die dazugehörige Karte wurde dann noch von den Österreichischen Eliteläufern zur schönsten und anspruchsvollsten der abgelaufenen Saison erkoren.

Auch die Karte Hochimst gefiel sehr vielen Läufern, denn sie wurde noch Drittbeste in dieser Österreichweit durchgeführten Wahl.

Der Verein kann sehr stolz über die errungenen Leistungen sein und die Vereinsführung bedankt sich bei allen Helfern, die dies ermöglichten.

Mit dieser Gala ging die Laufsaison gebührend zu Ende und wir freuen uns schon alle auf den neuen Saisonstart im Frühjahr 2007.

Aus Langenlebarn berichtete Johanna HAAS.

 oefol_gala_2006_02  oefol_gala_2006_01
 Ranglistensiegerin2006 EDER Helga
 Ehrung beste Veranstaltung 2006
 ausschnitt_imst_neu  ausschnitt_haiming_neu
 Ausschnitt Orientierungslaufkarte Hochimst  Ausschnitt Orientierungslaufkarte Haiming


 

Additional information